Preise Kontakt Unser Hotel So finden Sie uns Daten & Fakten Bilder & Video offene Stellen Datenschutz Haftungsausschluss Impressum AGB Sitemap

Druckbare Version

Residenz Hotel & Spa

Sehr geehrte Damen und Herren,

über das Vermögen,
der Firma RBW Hotelbetriebsgesellschaft mbH,
wurde am 29.10.2013 um 12:00 Uhr das Insolvenzverfahren eröffnet. Amtsgericht Fürth, Aktenzeichen: IN 573/13

Insolvenzverwalter:
Rechtsanwalt Ralf-Michael Dörr, Karlsplatz 1, 91522 Ansbach
Telefon: 0981 9531960 Telefax: 0981 95319629

1.
Die Gläubiger werden aufgefordert:

a)
ihre Insolvenzforderungen (§ 38 InsO) bis 02.12.2013 beim Insolvenzverwalter
schriftlich anzumelden;

b)
dem Insolvenzverwalter unverzüglich mitzuteilen, welche Sicherungsrechte sie
an beweglichen Sachen oder Rechten des Schuldner in Anspruch nehmen. Der
Gegenstand, an dem das Sicherungsrecht beansprucht wird, die Art und der
Entstehungsgrund des Sicherungsrechts sowie die gesicherte Forderung sind zu
bezeichnen. Wer die Mitteilung schuldhaft unterlässt oder verzögert, haftet für
den daraus entstehenden Schaden (§ 28 Abs. 2 InsO).

2.
Personen, die Verpflichtungen gegenüber dem Schuldner haben werden
aufgefordert, nicht mehr an den Schuldner zu leisten, sondern an den
Insolvenzverwalter (§ 28 Abs. 3 InsO).

Der Insolvenzverwalter hat mit Schreiben vom 24.10.2013 angezeigt, dass
Masseunzulänglichkeit vorliegt.